Alles wird digital – nur der Mensch bleibt analog.

 

Bildungswachstum

Bildungswachstum

Wir unterstützen Menschen und Unternehmen dabei,
ihre analogen Kernkompetenzen
Lernen, Denken, Entscheiden und Kommunizieren
im Einklang mit einer digitalisierten Zukunft zu stärken. 

Die Ist-Situation:

Die heutige Arbeitswelt ist gekennzeichnet durch eine enorme Komplexität aufgrund hoher Veränderungsgeschwindigkeiten, Informationsüberluss und zunehmender Spezialisierung. Diese Situation steht klaren Analysen, übergreifenden Lösungen und einer erfolgreichen Kommunikation im Weg.

 

Der Arbeitsalltag vieler Menschen besteht überwiegend aus Reagieren.

Die Soll-Situation:

Was stört Sie gerade an Ihrer Situation? Was möchten Sie erreichen? Selbstverständlich können wir Ihnen irgendwas zu Kommunikation, Motivation oder Kreativität verkaufen. Doch bevor wir loslegen, sollten wir klären, was Ihre Ziele sind, denn:

 

Etwas verändern kann sich nur, wenn Sie wissen, was sich ändern soll.

Unser Vorschlag:

Damit individuelle Kompetenzen gestärkt und produktiv werden, müssen Menschen
– mit Informationen und Wissen bewusst umgehen
– beweglich im Denken und Handeln bleiben
– zielführend und klar kommunizieren.

 

So wird aus Reagieren wieder zielgerichtetes Agieren, aus Stillstand wird Bewegung.

Unser Versprechen:

Wir verknüpfen wissenschaftliche Expertise mit rhetorisch-didaktischem KnowHow, denn Herausforderungen der Zunkunft lassen sich nicht mit Erfahrungen der Vergangenheit bewältigen. Das bedeutet: hohe Analysekompetenz, verständliche Vermittlung und relevante Inhalte.

 

Sie sollen am Ende nicht nur mehr wissen, sondern mehr können.