Alles wird digital – nur wir Menschen bleiben analog.

Es liegt an uns, was wir daraus machen: Folgen wir blindlings den digitalen Verlockungen und kapitulieren wir mit Vereinfachungen vor der Komplexität? Oder nutzen wir die Stärken des analogen Denkens und setzen wir unsere kommunikativen Fähigkeiten ein, um Zukunft zu gestalten?

 

Wir sind überzeugt:

Die beste Vorbereitung auf die ungewisse, hochkomplexe digitale Zukunft ist es, menschliche Kernkompetenzen lernen – denken – kommunizieren zu stärken

 

 

 

Bildungswachstum